So sieht's aus.

True Grit

True-Grit-DVD-Cover-Paramount 820 x 461 © Paramount Home Entertainment

HEIMKINO-FACTS

Anbieter: Paramount Home Entertainment
Erhältlich als: Blu-ray 
Verkauf:  24.06.2011

Mit "True Grit" wagen sich die Cohen-Brüder an einen Roman-Stoff, der bereits 1969 mit John Wayne verfilmt wurde, doch anders als man es erwarten kann, setzen die beiden dem Ganzen nicht ihren "Cohen-Stempel" auf. Der Film bewegt sich stets in den Genregrenzen und ist einfach ein normaler Western. Dies ist aber mitnichten negativ, sondern gerade die Stärke des Films: die düster gezeichneten, vielschichtigen Charaktere verschmelzen mit den grandiosen Landschaftsaufnahmen zu einem Western dichtester Atmosphäre, von dem man als Zuschauer von der ersten Sekunde an in den Bann gezogen wird. Die hervorragenden schauspielerischen Leistungen vor allem Hailee Steinfelds und Jeff Bridges sorgen weiter dafür, dass dieser Film noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Bild und Ton der DVD bewegen sich auf hohem Niveau, was mit Blick auf die landschaftlichen Schauwerte des Films auch dringend vonnöten ist. Daher ist der Film auch in der DVD-Fassung ein optischer Genuss! Der in 5.1-Kanal-Sourround-Sound vorliegende Ton ist ebenfalls bestens abgemischt, was gerade auch den Schusswechsel-Szenen sehr zugute kommt.

Das auf der DVD gebotene Bonusmaterial kann sich alles in allem sehen lassen und bietet einen netten Blick hinter die Kulissen. Es fällt zwar weder besonders üppig aus, noch sind überraschende oder innovative Features dabei, aber das was geboten wird (ein Blick auf die Kostüme, Vorstellung von Hailee Steinfeld, Interviews mit dem Cast und Einblicke in die Erschaffung eines Wildwest-Städtchens), hat stets Hand und Fuß. 

"True Grit" ist ein fantastischer Western, der von der ersten bis zur letzten Sekunde fesselt und nicht nur Genre-Fans wärmstens empfohlen werden kann. Auch die DVD kann sich dabei in jeder Hinsicht sehen (und hören) lassen! (kabeleins.de / me)

Film Details

  • Land USA
  • Produktionsjahr 2010

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook