So sieht's aus.

The Twilight Zone - Unbekannte Dimensionen - Teil 1 (Blu-ray Disc)

Twilight Zone -1 - DVD Cover und Szene © Koch Media

INHALT

In "Twilight Zone - Unbekannte Dimensionen" verschmelzen Horror, Fantastik, Science Fiction und Mystery in faszinierenden Geschichten, in denen die Protagonisten schon mal sich selbst am Telefon haben können und der "Shadow Man" unter dem Bett realer ist, als viele Eltern das ihre Kinder glauben machen wollen.

HEIMKINO-FACTS

Anbieter: Koch Media
Erhältlich als: DVD
Veröffentlichung: 27. April 2016
FSK: Ab 12

KRITIK

In den frühen 1960er Jahren schrieb Rod Serling mit der Serie "Twilight Zone" Fernsehgeschichte, indem er Mystery, Science Fiction und Horror zu sarkastischen und oftmals überraschenden TV-Short-Stories vermischte. Die drei Staffeln der Serien-Wiederauflage in den 1980er Jahren erlebte er zwar dann nicht mehr mit, aber auch hier gelangen einige große Fernsehmomente: Beteiligt waren neben Top-Autoren wie Ray Bradbury, Joseph Michael Straczynski ("Babylon 5") und Stephen King einige Top-Regissere, darunter der spätere "Scream"-Schöpfer Wes Craven oder William Friedkin ("Der Exorzist"). Auftritte von Schauspiel-Stars wie Bruce Willis oder Morgan Freeman verliehen der Serie zusätzliche Klasse.

Nachdem Koch Media bereits die Originalserie aus den 60ern komplett und in liebevoller Aufmachung veröffentlicht hat, ist nun zur Freude der Fans die 80er-Inkarnation der Serie an der Reihe.

TECHNIK UND AUSSTATTUNG

29 Stories bietet die erste von geplanten 4 Boxen zur Serie, das entspricht der Hälfte der originalen 1. Staffel. Da die Serie seinerzeit auf Video geschnitten und archiviert wurde, muss man leider mit technischen Einschränkungen leben: Von HD-Brillanz sind die DVDs zwangsläufig weit entfernt, Farben und Kontraste verraten das Video-Originalmaterial deutlich. Der englische Ton klingt teils etwas dumpf, wohingegen die deutschen Tonspuren - die wohl gar nicht mehr so einfach in den Archiven aufzutreiben waren - aber klar und kräftig tönen. Schade, dass die englische Fassung keine Untertitel aufweist.

Letzteres gilt auch für die etwa 20 Audiokommentare, die sich über die vier Discs verstreut finden: Executive Producer Philip Deguere und Top-Autoren der Serie wie Harlan Ellison und Alan Brennert kommen hier mit teilweise erstaunlich detaillierten Erinnerungen zu Wort, und mehrfach ist auch Horror-Legende Wes Craven zu hören. Mit ihm gibt's separat dann auch noch ein knapp 15-minütiges Interview zu sehen.

KABEL EINS BEWERTUNG

Trotz materialbedingter technischer Einschränkungen: Ein unterhaltsames und sehr sehenswertes Stück Fernsehen, das nicht nur für TV-Nostalgiker von Interesse ist. (kabeleins.de / map)

Film Details

  • Land USA
  • Produktionsjahr 2015

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook