So sieht's aus.

Kritik zur Blu-ray Box

Star Trek: The Next Generation - Staffel 1

Star Trek - The Next Generation Season 1: Szene und Blu-ray Cover
Star Trek - The Next Generation Season 1: Szene und Blu-ray Cover © Paramount Pictures Home Entertainment

Inhalt

Lange hatte Star Trek Schöpfer Gene Roddenberry davon geträumt, die 1968 nach nur drei Staffeln beendete Original-Serie ("Raumschiff Enterprise") mit den Darstellern um William Shatner und Leonard Nimoy wieder aufzunehmen. Das klappte nicht, stattdessen kamen die Kinofilme, und so schwebte 1987 eine modernisierte Version der "Enterprise" samt komplett neuer Besatzung auf die Bildschirme: Dies sind die ersten Abenteuer von Captain Jean-Luc Picard und seiner Crew …

Kritik

Bedenkt man, dass "Star Trek: The Next Generation" seinerzeit zwar auf hochwertigem Film gedreht, jedoch nur auf Videobändern zusammengeschnitten wurde, so mutet es fast wie ein Wunder an, dass diese Serie nun tatsächlich auf Blu-ray vorliegt. In mühevoller Kleinarbeit wurden unzählige Filmrollen gesucht, gesichtet und gescannt. Wurden anhand der alten Schnittlisten die Szenen wieder zusammengefügt und schlussendlich viele der Spezialeffekte getreu dem Original neu erstellt. Das Ergebnis: Die Serie erstrahlt in einem Glanz, der wirklich überrascht. Man muss den Hut vor CBS ziehen, dass so viel Arbeit in dieses Projekt geflossen ist und nicht einfach nur eine auf HD-Auflösung hochskalierte Version veröffentlicht wurde.

Das von den ursprünglichen Filmrollen eingescannte Bild wartet mit einer Fülle verblüffender Details auf, die man so aufgrund der bescheidenden Qualität der bisherigen Veröffentlichungen noch nie gesehen hat. Die Farben leuchten, die Raumschiffe gleiten in ungekannter Detailfülle durchs All und die Kulissen offenbaren in neuer Deutlichkeit, mit welcher Kreativität die Serienmacher seinerzeit ans Werk gingen. So kann diese in Ehren ergraute Science Fiction Saga ganz neu erlebt werden und einmal mehr wird klar, welch hohe Qualität in den Geschichten steckt. Zwar sind Einstellungen dabei, die recht körnig wirken, aber dies ist nun mal eine Fernsehproduktion aus den 80er Jahren und kein topmoderner CGI-Blockbuster.

Neben der hervorragenden Bildqualität wurde bei CBS auch nicht vergessen, die Tonspur an unsere heutige Technik anzupassen und so liegt der englische Ton nun als 7.1 Audiospur vor. Wohlgemerkt nur der englische Ton. Wer sich die Serie in der deutschen Synchronisation ansehen will, wird nach wie vor mit kläglichem Mono-Sound abgespeist. Schade, denn so geht einiges an Atmosphäre verloren. Bild- und Tonqualität klaffen hier einfach zu weit auseinander. (In der dieser Rezension zu Grunde liegenden Fassung gibt es auch bei einigen Folgen – als Beispiel seien hier "Die Frau seiner Träume" oder "11001001" genannt, Probleme mit dem englischen Ton. Dieser ist nicht immer synchron zum Bild und schwankt zwischen den Frontlautsprechern umher. Eine Umtauschaktion für bereits gekaufte Blu-rays ist seitens des Herstellers angekündigt.)

Für die Blu-ray-Veröffentlichung gibt es ebenfalls neues Bonusmaterial. So finden sich nun neben den bereits aus den DVD-Veröffentlichungen bekannten Boni auch die damaligen Episoden-Promos und ganz neue Featurettes über den Start und die Produktion der Serie auf den Discs. Diese wärmen tatsächlich nicht nur Altbekanntes auf, sondern halten die ein oder andere neue Information bereit.

Fazit

So hat man TNG noch nie gesehen: Optisch ein wahrer Augenschmaus und – sind die Tonprobleme erst einmal behoben – auch tontechnisch ein neuer Genuss. Endlich! Denn so wird man dieser hervorragenden Science-Fiction-Serie wirklich gerecht. Die Blu-ray-Veröffentlichung sei daher jedem Fan wärmstens empfohlen und vielleicht schafft sie es ja, den ein oder anderen neuen Fan von der Serie zu begeistern. (map/me)
 

BLU-RAY INFOS

FSK: ab 12 Jahren
Anbieter: Paramount Home Entertainment
Verkauf: 26. Juli 2012
Bild: 1,33:1 (1080p HD-Widescreen)
Ton: Englisch DTS-HD MA 7.1, Englisch DD 2.0, Deutsch DD 2.0 (Mono), Französisch DD 2.0 (Mono), Italienisch DD 2.0 (Mono), Japanisch DD 2.0 (Mono), Spanisch DD 2.0 (Mono) 
Untertitel: Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Extras: Promo-Trailer, Der Ursprung von "TNG", Stardate Revisited, "Unter Spannung!" - Doku zur Restaurierung
 

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook