So sieht's aus.

Kritik zur Blu-ray-Box

Sherlock Holmes Edition

Regisseure: Roy William Neill, Brian Mills, John Rawlins

Darsteller: Basil Rathbone, Nigel Bruce, Jeremy Brett, Edward Hardwicke, Raymond Adamson, Neil Duncan, Lionel Atwill, William Post jr., u.v.m. 

Sherlock Holmes Edition - Szenenbild und Blu-ray Cover
© Koch Media

Enthaltene Filme

Der Hund von Baskerville / Die Abenteuer des Sherlock Holmes / Die Stimme des Terrors / Die Geheimwaffe / Die verhängnisvolle Reise / Gespenster im Schloss / Das Spinnennest / Die Kralle / Die Perle der Borgia / Das Haus des Schreckens / Die Frau in Grün / Gefährliche Mission / Juwelenraub / Jagd auf Spieldosen

Blu-ray Kritik

Der Meisterdetektiv Sherlock Holmes gilt als die am häufigsten verfilmte literarische Figur der Kinogeschichte: Vom ersten Filmauftritt im Jahr 1900 (!) über diverse Fernsehserien und zahlreiche B- und C-Movies bis zu den erfolgreichen aktuellen Blockbuster-Verfilmungen mit Robert Downey jr. und Jude Law als Holmes und Watson dürften die Adaptionen in die hunderte gehen. Nur wenige Darsteller aber haben einen so dauerhaften Eindruck hinterlassen, wie der in Südafrika geborene Brite Basil Rathbone (1892 – 1967), der in einer Serie von 14 Filmen zwischen 1939 und 1946 den Detektiv verkörperte. An seiner Seite taperte Nigel Bruce als etwas zu trottelig geratener, aber sympathischer Dr. Watson durch die Reihe.

Alle diese Filme gibt es jetzt zusammen in der "Sherlock Holmes Edition" erstmals auf Blu-ray Disc. Eine wunderbare Möglichkeit, die Entwicklung der Filmserie zu verfolgen - vom Beginn mit dem sehr vorlagentreuen "Hund von Baskerville" (1939) über die Filme der Kriegszeit, die Holmes als eine Art Meisterspion gegen die Nazis kämpfen lässt (wie in "Die Geheimwaffe, 1942). Bis hin zu den späteren Fällen, deren Grusel- und Krimiversatzstücke ein amüsantes Spiel mit Elementen der originalen Erzählungen betreiben.

Die Kürze der Filme von durchschnittlich unter 70 Minuten erlaubt es, sich die ganze Reihe relativ schnell hintereinander anzusehen – und das schöne Bonusmaterial gleich mit: Diverse (untertitelbare) Audiokommentare, alternative Synchronfassungen, Trailer, Featurettes und Interviews hat der Anbieter Koch Media mit auf die sieben Discs gepackt, dazu als besonderes Schmankerl auch drei englische Radiohörspiele mit den Hauptdarstellern Basil Rathbone und Nigel Bruce. Eine Fülle von Informationen bietet außerdem das 64-seitige Booklet – es ist geradezu ein kleines Handbuch zur Filmreihe!
Besitzer der früheren DVD-Box(en) werden die Extras und auch die Texte im Booklet schon kennen – dennoch lohnt es sich, die Blu-ray Box anzuschaffen: wird man von einer teils grandiosen Bildqualität belohnt, die die der bisherigen Ausgaben sichtbar übertrifft.

Fazit

Die klassische Sherlock-Holmes-Reihe mit herrlichen B-Filmen voller Grusel, Komik und ein bisschen Trash stellt in gewisser Weise einen der Vorläufer

BLU-RAY INFOS

FSK: ab 12 Jahren
Anbieter: Koch Media
Verkauf: 9. November 2012
Bild: 1.33:1 (1080p HD-Widescreen)
Ton: Englisch DD 2.0, Deutsch DD 2.9 
Untertitel: Deutsch
Extras: Audiokommentare, Alternative Synchronfassungen, Featurettes, Radiohörspiele etc.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook