So sieht's aus.

Halloween - Die Nacht des Grauens

Halloween-Concorde 820 x 461 © Concorde

HEIMKINO-FACTS

Anbieter: Concorde Home Entertainment
Erhältlich als: DVD, Blu-ray
Verkauf: 16. Februar 2012

Mehrere Ausgaben des Horrorklassikers auf DVD und Blu-ray Disc gab es schon, aber keine konnte wirklich qualitativ überzeugen. Nun liegt erstmals eine Blu-ray vor, die den über dreißig Jahre alten Film fast wie neu erscheinen lässt: Sie glänzt mit guter Schärfe und schönen Farben und bietet außerdem erstmals Tonspuren in HD-Qualität. Da bleibt es nur eine Frage des Geschmacks, ob man das englische Original oder die deutsche Synchronfassung bevorzugt - und ob man dann jeweils die authentischere DTS-HD 2.0 Fassung anwählt, oder den recht gelungenen DTS-HD MA 5.1 Upmix.

Wer erfahren will, unter mit wieviel Kreativität und Einfallsreichtum dieser Low-Budget-Klassiker entstand, sollte in den Audiokommentar von Regisseur John Carpenter, Hauptdarstellerin Jamie Lee Curtis und Produzentin Debra Hill hineinhören. Neu ist dieser allerdings nicht - er wurde bereits vor Jahren aufgenimmen und war seitdem auf fast allen der hierzulande veröffentlichten Heimkino-Discs enthalten. Bei den restlichen Extras stehen die Chancen besser, dass der "Halloween"-Fan sie noch nicht kennt: Die Dokumentationen "An den Original-Schauplätzen: 25 Jahre später" und "Die Heiligen Stätten des Horrorgenres" führen in recht kurzweiliger Weise hinter die Kulissen der Produktion. Dazu gibt's Interviews und eine Auswahl an Trailern.

Fazit: Horrorfans, die den Film noch nicht in High Definition besitzen, sollten hier unbedingt zuschlagen. Für eine definitive "Special Edition"-Ausgabe bleibt dennoch Upgrade-Potential, vor allem bei den Extras. (map / kabeleins.de)

Film Details

  • Land USA
  • Produktionsjahr 1978

Regisseure

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook