So sieht's aus.

Contagion

contagion-cover-szene-Warner-Home-Video 820 x 461 © Universal

HEIMKINO-FACTS

Anbieter: Concorde Home Entertainment
Erhältlich als: Blu-ray
Verkauf: 10. November 2011
FSK: Ab 12

KRITIK

Tödlicher Virus rafft Menschheit dahin - im Kino hat man das schon oft gesehen. Was Stephen Soderbergs "Contagion" aber vor allen anderen Science-Fiction-Schockern dieser Art auszeichnet, ist die realistische Herangehensweise: Im Mittelpunkt des mit vielen Top-Stars besetzten Handlungsgeflechts stehen die Wissenschaftler, die im Regierungsauftrag um die Eindämmung der Pandemie kämpfen - und es ist diese Storyline, die am meisten fasziniert. 

TECHNIK UND AUSSTATTUNG

Kameramann "Peter Andrews" (ein Pseudonym für Regisseur Soderbergh!) hat ganze Arbeit geleistet und die beklemmenden Storylines digital in fast perfekter Bildqualität eingefangen. Auf der Blu-ray Disc sind selbst kleinste Details zu erkennen, was den Realismus des Films noch unterstreicht. Der deutsche Ton liegt überraschenderweise zwar nur in Dolby Digital vor, kann aber dennoch mit viel Dynamik und differenziertem Klangbild überzeugen. An die verlustfreien englischen DTS-HD-Spuren kommt er aber nicht ganz heran. Schade, dass die Extras mit einer gemeinsamen Länge von unter 20 Minuten sehr dürftig ausgefallen sind - inhaltlich sind die Beiträge über die realen Pandemie-Gefahren und die Einschätzungen echter Forschungen durchaus interessant. (map / kabeleins.de)

Film Details

  • Land USA / Vereinigte Arabische Emirate
  • Produktionsjahr 2011

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook