So sieht's aus.

Im Porträt:

Ben Affleck

Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur 

Ben Affleck (2011)
Ben Affleck (2011) © getty AFP

FACTS UND TRIVIA

  • Geburtsname: Benjamin Geza Affleck
  • Geburtstag: 15. August 1972
  • Geburtsort: Berkeley, Kalifornien (USA)
  • Sternzeichen: Löwe

Ben Affleck dreht schon als Kind Werbeclips und kriegt als Achtjähriger seine erste Dauerrolle im US-Fernsehen. Zur gleichen Zeit lernt er Matt Damon kennen. Beide fahren auf alles ab, was mit Theater, Schauspielerei und Film zu tun hat. Der Film "Good Will Hunting" beschert dem Duo 1997 den Durchbruch. Für das gemeinsame Drehbuch erhalten die beiden den Golden Globe und den Oscar. Danach konzentriert sich Ben Affleck auf seine Solo-Schauspieler-Karriere, die ab 2003 durch einige Flops in Folge (darunter zwei Filme mit Flamme Jennifer Lopez) ins Schlingern gerät.

Ein grandioses Hollywood-Comeback kann Affleck 2013 feiern, als sein Film "Argo" (den er als Darsteller, Regisseur und Produzent verantwortet) mit dem Oscar für den besten Film des Jahres ausgezeichnet wird.

PRIVAT

Ben Affleck gönnt sich von 1998 bis 1999 eine Romanze mit Gwyneth Paltrow (auch wenn er mit ihrem Faible für Yoga und Esoterik nichts anfangen kann). Bei den Dreharbeiten zu "Gigli" lernt er Latin-Diva Jennifer Lopez kennen und lieben. Die beiden halten die Presse 18 Monate mächtig auf Trab: Im September 2003 wird die geplante Traumhochzeit verschoben, danach rauft sich das Glamour-Paar wieder zusammen. Im Januar 2004 kommt das endgültige Aus: J. Lo löst offiziell die Verlobung.

Affleck tröstet sich danach mit der TV-Angestellten Enza Sambataro (die den Rummel nur schlecht aushält). Im Sommer 2004 kursieren erste Gerüchte, dass er mit seiner Ex-Filmpartnerin Jennifer Garner ("Daredevil") mehr als nur befreundet ist. Im Oktober 2004 zeigt sich das Pärchen erstmals gemeinsam bei einem Baseball-Spiel. Im Juli 2005 ist alles klar: Hollywoods neues Traumpaar heiratet klammheimlich auf einer Karibik-Insel. Am 1. Dezember 2005 kommt das erste Baby, Tochter Violet, zur Welt. Am 6. Januar 2009 wird die zweite Tochter, Seraphina, geboren. Ein kleiner Junge namens Samuel macht das Familienglück am 27. Februar 2012 komplett.

Schauspieler Casey Affleck ist sein Bruder.

ZITATE 

"Sollte ich jemals mit einer toten Prostituierten im Hotelzimmer aufwachen, wäre Matt der erste Mensch, den ich anrufen würde."
(Quelle: benaffleck.com)

"Wenn ich raten soll, wie die nächsten zehn Jahre in meinem Leben aussehen – Schauspielerei würde darin keine so große Rolle mehr spielen...Ich denke, es wäre besser für mich, zu heiraten und eine Familie zu gründen." 
(Quelle: New York Daily News)

"Manchmal ist es Britney Spears, dann wieder Carrie Fisher. Keine Ahnung, ob ich jetzt an einem Lolita- oder Ödipus-Komplex leide."
(Affleck über angedichtete Affären. Quelle: Imdb.com)

"Ich bin doch kein Gwyneth-Lexikon!"
(Affleck zu einem Fan, der unbedingt wissen wollte, wie's denn Bens Ex-Flamme jetzt so geht. Quelle: New York Post)

FILMOGRAFIE

Das wird Sie auch interessieren

Kommentare

Video-Tipps

Abenteuer Leben - täglich

Jugend kann nicht kochen: Erbsensuppe (1)

Zum Video

Facebook

Videothek: Filme kostenlos sehen