So sieht's aus.

Zurek

20.11.2014
Zutaten für Portionen
1 Glas vergorenes Roggenschrot (Żurek)
1.5 Liter Wasser
200 ml Milch
1 Bund Suppengrün
1 Packung gemischte Suppenkräuter
4 Würfel Gemüsebrühe
4 in Würfel geschnittene Kartoffeln
400 g in Würfel geschnittene Wurst-, Fleisch- oder Speckreste
1 EL Zitronensaft
1 Salz und Pfeffer
1 Paprikapulver

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Zuerst die Kartoffeln mit den Wurst-, Fleisch- oder Speckresten in kochendes Wasser geben und die 4 Würfel Suppenbrühe und Suppenkräuter hinzufügen. Kurz bevor die Kartoffeln gar sind, kommt das Suppengrün hinzu.

Sobald alles gar ist, das Glas "Zurek", die Milch und einen EL Zitronensaft dazu geben. Die Suppe vom Herd nehmen und mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen.

In Polen werden oft noch hart gekochte Eier in die Suppe gegeben und zu Festtagen serviert.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook