So sieht's aus.

Zitronenmarinade

Mild-säuerlich

12.11.2014
Zitrone
Zitrone © dpa
Zutaten für Portionen
2 Zitronen
2 Knoblauchzehen
6 Esslöffel Öl
3 Tl Paprikapulver
1 Prise Pfeffer

Ob Spareribs-Marinade, helle Grillmarinade oder dunkle Marinade - was es beim Grillfleisch einlegen zu beachten gibt, erfahren Sie hier

Zum Video

Vorbereitungszeit: 15 Minuten


Zubereitung

Zitrone und Knoblauch auspressen und beides mit den restlichen Zutaten vermischen.

Marinade etwas ruhen lassen und anschließend darin das trocken getupfte Fleisch einlegen. Mehrere Stunden ziehen lassen.

Pute und anderes Geflügel lassen sich auf diese Weiße schnell, lecker und einfach marinieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook