So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Weihnachtliches Saiblingsfilet

Rezept für ein weihnachtliches Saiblingsfilet mit Balsamico-Kraut, Vanille-Rote-Beete und Gemüsereis aus dem Restaurant "Bauernwirtschaft" in Stolpen.

14.12.2015
Saiblingsfilet
Zutaten für Portionen
4 Saiblinge
1 Weißkohlkopf
2 Möhren
2 Zwiebeln
2 Paprikaschoten
1 Knollensellerie
200g Basmatireis
2 Rote Beete (gegart)
1 Bund Rucola
1 Limette

Zubereitung

  • Saibling filetieren
  • Weißkohl in sehr feine Streifen schneiden
  • Möhren, Zwiebeln, Paprika fein würfeln
  • Rote Beete mit Parisienausstecher abkugeln
  • Reduktion: Balsamico, Weißwein, Anis, Zimt aufkochen und reduzieren lassen
  • Basmatireis in Öl anschwitzen und mit Gemüsebrühe auffüllen, leicht köcheln lassen (zugedeckt) bis gesamte Flüssigkeit aufgenommen wurde
  • Gemüsewürfel in Butterschmalz anschwitzen, mit Reis vermischen und mit Salz u. Pfeffer abschmecken

Rote Beete Kugeln

  • Mit Zwiebelwürfel anschwitzen
  • Vanilleschote halbieren und auskratzen
  • Mark in Rote Beete Fond / alles leicht kochen lassen
  • Mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker abschmecken

Balsamico-Kraut

  • Zwiebeln in Öl anschwitzen
  • Weißkohl hinzugeben
  • schmoren lassen
  • mit der Reduktion ablöschen
  • mit Zucker, Salz, Pfeffer abschmecken

Saiblingsfilet

  • Filet trocken tupfen
  • mit Salz, Pfeffer würzen
  • leicht melieren
  • in der Pfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten kross anbraten
  • aus der Pfanne nehmen und bei ca. 100 Grad im Backofen glasig ziehen lassen

Alle Komponenten auf einem Teller anrichten und dekorieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook