So sieht's aus.

Ein einfacher und schnell zubereiteter Snack

Waliser Käsetoast

Auf walisisch heißt es Snackcaws pobi (gebackener Käse).

09.06.2016
Waliser Käsetoast
© David Pimborough - Fotolia
Zutaten für Portionen
100g Bergkäse
100g mittelalter Gouda
150 ml Bier
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 Muskat nach Bedarf
3 EL Mehl
50g Schalotten
6 Scheiben Sandwich-Toastbrot

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Bergkäse und mittelalten Gouda fein raspeln. Bier, edelsüßes Paprikapulver, Muskat, Salz, Pfeffer und Mehl zugeben. Alles zu einer cremigen Masse verrühren. Schalotten in feine Würfel schneiden und zugeben. Sandwich-Toastbrot entrinden, vierteln und jeweils mit ca. 1 El der Masse bestreichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Backofen auf 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 200 Grad) vorheizen und die Käsetoasts darin 10-12 Minuten goldgelb backen. Mit Thymianblättchen bestreut und servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook