So sieht's aus.

Rezept von Frank Rosin

Waldorfsalat

Durch die Ananas ist dieser beliebte Salat herrlich frisch.

22.07.2014
Die Ananas im Waldorfsalat sorgt für die frische fruchtige Note.
Die Ananas im Waldorfsalat sorgt für die frische fruchtige Note. © pixelio
Zutaten für Portionen
1 Bund Sellerie
250 g Mayonnaise
1 Dose Ananas
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Essig
20 g Walnüsse

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 2 Stunden

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Sellerie schälen und in kleine schmale Streifen schneiden. Mayonnaise hinzugeben und vermengen. Die Ananas in kleine Stücke schneiden. Wichtig: Den Saft in die Schüssel mit der Mayo und dem Sellerie geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und eine Schuss Essig hinzufügen. Alles gut vermengen und mit Walnüssen dekorieren. Der Salat muss nun 2-3 Stunden durchziehen. Danach noch einmal abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook