So sieht's aus.

Rezept von Dirk Hoffmann

Tomaten-Brot-Salat

Rezept aus "Abenteuer Leben - Täglich": Dieser Salat schmeckt nach Italien! Gewürfeltes Ciabatta und sonnengereifte Tomaten abgeschmeckt mit Gewürzen und Knoblauch ist einfach die perfekte Beilage! 

17.07.2014
Ciabatta-Tomaten
Zutaten für Portionen
1 Ciabatta (Brot)
1 Zwiebel
3 reife Roma-Tomaten (Fleischtomaten)
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
5 EL Olivenöl
3 EL weißen Balsamico Essig
1 Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Das Ciabatta in 1 cm Würfel schneiden und mit Olivenöl in der Pfanne oder im Backofen knusprig braten. Die Zwiebel und Knoblauchzehe in sehr kleine Würfel schneiden.

Tomaten in Würfel schneiden. Basilikum hacken. Ca. 3 Esslöffel Essig in eine Schüssel geben mit Salz und Pfeffer verrühren. Ca. 5 Essl. Olivenöl dazu geben.

Die Zwiebel, Knoblauch, Tomaten und Basilikum hinzugeben.

Die Brotwürfel vor dem servieren in den Salat drücken damit sie den Saft aufnehmen. Mit Basilkumblättern dekorieren.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook