So sieht's aus.

Zutaten und Zubereitung nach Frank Rosin

Tiramisu aus der Erdbeere

Fruchtig frischer Dessertgenuss

29.07.2014
Erdbeertiramisu
© kabeleins
Zutaten für Portionen
200 g Mascarpone
50 g Joghurt
100 g Puderzucker
200 g Schlagsahne
1 Stange Vanille
250 g Erdbeeren
1 Pck. Löffelbisquit
3 Orangen
50 ml Grand Manier
100 g Zucker
100 g weiße Kuvertüre

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Das Mark der Vanillestange(n) auskratzen. Orangen auspressen, den Saft mit Zucker vermengen und zum Kochen bringen. Etwas Grand Marnier zugeben und zähflüssig einreduzieren. Gleichzeitig Mascarpone mit Joghurt, Puderzucker und Vanillemark glattrühren und die geschlagene Sahne unterheben. Die Erdbeeren werden nun gewaschen, geputzt und püriert.

Der Löffelbiskuit wird nun, wie im herkömmlichen Tiramisu, in einer Servierschale platziert. Vor der Schichtung jeweils mit der Orangenreduktion bestreichen. Nun abwechselnd eine Schicht Mascarpone, Erdbeerpüree und Löffelbiskuit in die Servierschale geben. Anschließend mit gehobelter weißer Schokolade verfeinern. 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook