So sieht's aus.

Süßer Walnuss-Lavendel-Ziegenkäse

In Zucker eingelegt: 

Käse oder etwas Süßes zum Dessert? Für alle, die sich nicht entscheiden können: Der süße Walnuss-Lavendel-Ziegenkäse bietet beides – und schmeckt dabei auch noch unglaublich gut.

19.08.2014
Lavendel Ziegenkäse
© Verwendung weltweit, usage worldwide
Zutaten für Portionen
6 Ziegenkäsetaler
60 Gramm Walnusskerne
60 Gramm Brauner Zucker
6 Lavendelzweige
1 Ei

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 6 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Walnüsse grob hacken und mit dem Zucker mischen. Ei in einem Schüsselchen aufschlagen und verrühren. Käsetaler zunächst im Ei und dann in der Walnuss-Zucker-Mischung wenden.

 

Die Käsetaler mit einem Lavendelzweig belegen und in Backpapier gewickelt für rund fünf bis sechs Minuten auf den Grill legen. Zum Servieren das Päckchen mit dem Walnuss-Lavendel-Ziegenkäse öffnen und auf einen Teller geben.

 

Guten Appetit

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook