So sieht's aus.

Die beliebtesten Ostgerichte

Steak "Au four"

08.10.2014
Zutaten für Portionen
300 g Kalbfleisch (Nuss oder Oberschale)
1 Bund Suppengemüse
70 g Champignons
2 Zwiebeln
1 EL Crème fraîche (gehäuft)
2 EL Zitronensaft
1 Eigelb
1 Lorbeerblatt
5 ganze Pfefferkörner
1 Prise Nelkenpulver
2 Schalotten
4 Schweinerücken
4 Scheiben Käse

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde 30 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Das Fleisch klein schneiden und mit leicht gesalzenem Wasser bedecken. Die Zwiebel vierteln und hinzugeben. Das Suppengemüse klein schneiden und  zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Pfefferkörnern ebenfalls dazu tun.  Das Ganze ca. 1,5 Stunden bei mäßiger Hitze garen. In der Zwischenzeit die Champignons in Scheiben schneiden und die Schalotten würfeln. Alles in einem Esslöffel Butter andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und durchbraten. Anschließend die Pilze beiseite stellen.

Etwa einen Esslöffel Butter erhitzen, zwei Esslöffel Mehl zugeben, kurz anschwitzen und mit 1/8 Liter von der Fleischbrühe ablöschen. Alles unter Rühren köcheln lassen. Die Crème fraîche mit etwas Brühe anrühren und vorsichtig unterziehen. Das Würzfleisch nach Geschmack mit Zitronensaft, Pfeffer und Zucker würzen. Nun den Topf vom Herd nehmen und das Eigelb und die Pilze untermischen.

Die Schnitzel würzen, in Mehl wenden und anbraten. Anschließend in eine Auflaufform legen, mit dem Würzfleisch bedecken und mit Käse bedecken. Im Backofen bei 180 Grad überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook