So sieht's aus.

Rezept aus "Abenteuer Leben - täglich"

Spritzringe

Neben Krapfen sind auch Spritzringe ein beliebtes Fettgebäck - nicht nur zur Faschingszeit! Das Rezept zur Sendung finden Sie hier.

09.02.2016
Spritzringe
© Lemonlord - Fotolia
Zutaten für Portionen
500 g Milch
200 g Butter
10 g Salz
500 g Mehl
14 Eier
1 Flasche Erdnussöl (zum frittieren)
1 Fondant oder Zuckerguss (zum garnieren)

Zubereitung

Milch, Butter und Salz aufkochen und das Mehl in der Flüssigkeit abrösten. Den Teig abkühlen lassen und anschließend nacheinander die Eier unterheben. Die Masse mit einem Spritzbeutel auf ein gefettetes Backpapier aufspritzen und kopfüber in die Friteuse geben. Nach dem Abtropfen die obere Hälfte des Gebäcks in Fondant oder Zuckerguss tauchen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook