So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal-Spezial"

Spareribs

Saftige Rippchen mit Barbecue-Glasur nach einem Rezept aus dem "Black Beards" in Berlin

30.03.2016
Spareribs
© kabel eins
Zutaten für Portionen
1 Tasse Salz (für die Trockenmarinade / Dry Rub)
1 Tasse Paprikapulver
1 Tasse brauner Zucker
1 EL Zwiebelpulver
1 EL Knoblauchpulver
1 EL schwarzer Pfeffer
1 TL Muskat
200 ml Orangensaft (für den Lack / BBQ Mop)
150 ml Ketchup
75 ml BBQ Soße
70 ml Bourbon Whiskey
1 EL Sojasoße
2 EL Ahornsirup
2 EL brauner Zucker

Zubereitung

Dry Rub Mischung in einer Schale zusammen geben und gut durchmischen, die Silberhaut auf der Unterseite der Ribs entfernen. Ribs mit der Dry Rub Mischung marinieren und über Nacht im Kühlschrank einziehen lassen. Smoker vorheizen bei 110 Grad für 4 Stunden mit Räucherholz smoken danach 1-2 Stunden im Wasserdampfbad ziehen lassen.

Bbq Mop

Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, Whiskey rein geben ab flambieren. Dann nach und nach alle Zutaten hinzufügen und eine halbe Stunde einkochen, abkühlen lassen!

Ribs je nach Geschmack 2-3 Mal mit dem Mop bei über 200 Grad Oberhitze lackieren und karamellisieren lassen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook