So sieht's aus.

Kathy's Küchenhighlight: Schnell, einfach, lecker und für jeden Nudelfan ein Muss

Spaghetti mit Tomatensauce

Bei uns sind gerade alle Tomaten im Garten reif geworden – sie geben der Sauce noch mal einen ganz speziellen und frischen Geschmack!

29.09.2014
Spaghetti mit Tomatensauce
© kabel eins
Zutaten für Portionen
250 g Spaghetti (aus Dinkel)
1 Glas stückige Tomaten
12 frische Cocktailtomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Lorbeerblätter
1 kleine getrocknete Chili
0.5 Bund frischer Basilikum
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Pflanzenöl

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Die Tomaten halbieren. In einer heißen Pfanne Öl und Lorbeerblätter reinlegen und darin die Zwiebeln glasig dünsten. Den Knoblauch untermischen und anschließend die Tomatensauce dazugeben. Alles leicht köcheln lassen und die Chili reinlegen. Die Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten. Nach ca. zehn Minuten die Tomaten in die Sauce geben und weiter köcheln lassen. Zum Schluss den Birnendicksaft untermischen und je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeerblätter und Chilli entfernen. Den Teller mit frischem Basilikum schmücken und frischen Parmesan über die Spaghetti reiben. Ich bereite die Sauce gerne im Vorfeld zu und erwärme sie dann zur Mahlzeit noch einmal - das gibt ihr mehr Aroma. Ist aber kein Muss!

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook