So sieht's aus.

Rezept aus Abenteuer Leben - Täglich

Schwenkbraten mit Rettichsalat

14.11.2014
Schwenkbraten_Rettichsalat
Zutaten für Portionen
0 Für Schwenkbraten
1.2 kg Schweinekamm
1 Sack Zwiebeln
1 Salz, Pfeffer
3 Knoblauchzehen
0 Für Rettichsalat
1 Rettich
1 Zwiebel
1 Salz und Pfeffer
1 El Sahne

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Schwenkbraten

3,5 bis 4 cm dicke Scheiben vom Schweinekamm mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch in Ringe schneiden. Die Scheiben vom Schweinekamm für ca. 24 Stunden in den Zwiebelringen und dem Knoblauch einlegen. Das Fleisch muss komplett von den Zwiebeln umhüllt sein! Danach wird das Fleisch mit einem Schwenkgrill über Buchenholz gegrillt.

Rettichsalat

Den Rettich schälen und mit einer groben Reibe reiben. Anschließend salzen und „ausweinen“ lassen. Den Rettichsaft abgießen. Fein geschnittene Zwiebel dazu geben, einen Schuss Sahne, ggf. noch mal mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook