So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Sailblingstatar "Poke"

Asiatisches Gericht nach einem Rezept aus dem "Ko'Ono" in Konstanz

24.06.2015
Saiblingstatar
Zutaten für Portionen
500 g sehr frisches Saiblingsfilet ohne Haut
100 g Lauchzwiebeln in ringe geschnitten
100 g Tomatenwürfel
30 ml Sojasoße
40 ml Seasamöl, geröstet
10 g gemischte schwarze und helle Sesamsamen
120 g Wakame (Japanischer Seegrassalat)

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Das Sailbingsfilet in ca. 1x1 cm große Würfel schneiden, mit allen Zutaten außer Wakame wie in einem Salat vermischen.

Zum Anrichten das fertige Tatar in einem Ring abwechselnd mit Wakame zu einem Türmchen schichten und mit einer Limettenspalte und etwas Chili garnieren.

Dazu am besten frischen Jasmin Duftreis servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook