So sieht's aus.

Dirk Hoffmann kocht Rühreisalat mit Fisch.

Rühreisalat mit Fisch

Unser Gaumengraus-Koch testet Rühreisalat mit Fisch.

18.09.2014
Rühreisalat mit Fisch
© kabel eins
Zutaten für Portionen
6 Eier
100 g Kochsalami
100 g Gouda oder Edamer
250 g geräucherte Makrele
2 EL Butter
2 EL Öl
2 EL Weinessig
1 Bund Schnittlauch

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Die Eier in eine Schüssel geben, stark schlagen und mit fein geschnittenem Schnittlauch und Salz in einer heißen Pfanne zu Rührei braten. Anschließend auskühlen lassen. Für die Marinade Essig und Öl verrühren, mit Gewürzen abschmecken. Wurst und Käse in feine Streifen schneiden und zur Marinade geben. Den Räucherfisch filetieren und fein zerlegen. Den Fisch ebenfalls in die Marinade geben und ziehen lassen. Zum Schluss das grob geschnittene Rührei unterheben. Passt perfekt zu Toast oder Schwarzbrot.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook