So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Rüblikuchen vegan

Dessert ohne tierische Produkte nach einem Rezept aus dem LOMO in Mainz

10.02.2016
Zutaten für Portionen
400 g geriebene Karotten
200 g geriebene Nüsse
175 ml Sonnenblumenöl
400 g Mehl
200 g Zucker
0.5 TL Zimt
1 Pkg Backpulver
1 Orange (Saft und Abrieb)
1 Prise Salz
100 ml Mineralwasser

ZUBEREITUNG

  • Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, falls zu trocken etwas Mineralwasser hinzugeben.
  • Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen, mit nassen Händen in Form bringen und mit einem weiteren Backpapier abdecken.
  • In den auf 200°C (Umluft 180°C) vorgeheizten Backofen geben und auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten Backen.
  • Mit einem Holzstäbchen kontrollieren, ob der Kuchen gar ist.
  • Den Kuchen warm servieren und mit Puderzucker bestäuben, Teller nach Belieben mit Fruchtpüree und Sojaschaum dekorieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook