So sieht's aus.

Grillen mal anders!

Rehsteak mit frischer Kräutermischung

Es wird wild auf dem Grill. Mit diesem Rehsteak-Rezept sorgen Sie für Abwechslung beim Grillabend. Beeindrucken Sie Ihre Freunde mit diesem einfach zuzubereitenden, wohlschmeckenden und außergewöhnlichen Gericht

01.08.2014
Steak mit Gabel
© Verwendung weltweit, usage worldwide
Zutaten für Portionen
12 Scheiben Rehfleisch (etwa 2 cm dick, à 80–100 g)
3 Stiele Minze
3 Stiele Petersilie
3 Stiele Zitronenmelisse
100 ml Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken.
Fleisch von Haut befreien, mit Öl und Kräutern in einen Gefrierbeutel geben, verschließen, mischen und im Kühlschrank 4 Stunden marinieren lassen. Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Steaks auf dem heißen Grill von jeder Seite 2-3 Minuten grillen.

Zu den Rehsteaks passen ein würzig-milder Tomatensalat und ein frisches Ciabattabrot.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook