So sieht's aus.

Rezept aus "Abenteuer Leben täglich - Konservencheck"

Ralfs Schnecken mit Seetang-Paste

Das Rezept stammt von Koch Ralf Meuser aus Abenteuer Leben täglich - Konservencheck. Die Konserve stammt aus Japan.

28.09.2016
Zutaten für Portionen
1 Pizzateig
4 EL japanische Gohandesuyo (eingelegter Seetang, Asia-Laden)
1 Räuchertofu
2 Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
1 Paprika, gelb
n.B. Parmesan
n.B. Sesamöl

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

1. Pizzateig ausrollen, mit der Seetang-Paste bestreichen.
2. Tofu und Gemüse klein schneiden und darauf verteilen. Parmesan drüber reiben und den Teig einrollen. Mit einem scharfen Messer Scheiben abschneiden und auf ein Blech legen.
3. Jede Schnecke mit etwas Sesamöl begießen und anschließend nochmal mit Parmesan bestreuen.
4. Bei 180 Grad ca. 20 min im Ofen backen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook