So sieht's aus.

Rezept aus der Sendung

Profi-Pizza

10.11.2014
Pizza wie vom Lieblingsitaliener, schnell und einfach selbst gemacht
Der Profi-Pizzateig wird mit den Lieblingszutaten belegt und anschließend 20 Minuten lang gebacken © dpa
Zutaten für Portionen
1 TEIG:
500 g Mehl
225 ml Wasser
1 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 Prise Zucker
0.25 Hefewürfel
1 BELAG:
1 paar Oliven (nach Geschmack)
1 paar Peperoni (nach Geschmack)
1 paar Champignons (nach Geschmack)
8 Stcheiben Hinterkochschinken
1 Portion holländischer Gouda

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Das lauwarme Wasser mit Hefe, Salz und Zucker verrühren. Dann in eine Schüssel mit dem Mehl schütten und das Olivenöl dazugeben.

Die Mischung kräftig durchkneten und eine Nacht ruhen lassen. Den Teig dann mit der Hand ausrollen und die Tomatensauce darauf verteilen.

Den Pizzateig anschließend mit den restlichen Zutaten wie Oliven, Champignons und Käse belegen. Die Pizza für 20 Minuten in den Backofen schieben. Anschließend heiß servieren!

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook