So sieht's aus.

Rezept aus "Abenteuer Leben täglich"

Patrick's Stuffed Burger

Die Amis wissen, wie man richtig grillt. Patrick zeigt uns, wie sein "Stuffed Burger" gelingt. 

10.11.2016
Zutaten für Portionen
200 g Rindfleisch (mager) / ab hier für die Burger-Fleischmischung
200 g Bacon
100 g Cheddar Käse
1 Jalapenos, nach Belieben
0.25 Butter, nach Belieben
1 Zwiebel
1 Tomate
0.25 Rucola Salat, nach Belieben
1 Aioli
2 Buns bzw. Brötchen
1 Bourbon Smoked Sea Salt, nach Belieben
1 Country Ketchup, nach Belieben

Kochzeit: 30 Minuten


Zubereitung

Für 2 Burger 

  • Burger-Fleischmischung erstellen: ca. 200-250 g pro Burger, davon sind 30-50 % Bacon. Der Rest ist reines Rindfleisch, gerne auch mager.
    • Alles zusammen durch den Fleischwolf drehen und danach nochmals von Hand gut durchmischen.
  • Cheddar-Käse (ca. 50 g) pro Burger mit klein gehackten Jalapenos (mit Samen ist es schärfer, ohne Samen ist es milder) mischen. 
  • Burger in die Burgerpresse für Stuffed Burger geben.
    • Am besten eignen sich weiche, fluffige Buns bzw. Brötchen.
    • Diese mit Butter einschmieren und leicht angrillen oder toasten.
  • Die Zwiebeln und Tomaten dicker schneiden, damit diese für mehr Röstaromen angegrillt werden können.
  • Beim Zusammenbauen erst den Rucola-Salat als Grundlage auf den Bun, dann die Soßen:
    • Aioli, kaufen oder selber machen. Hier empfehlen wir Smokey Barbecue (Mayo gemischt mit BBQ-Sauce) oder Habanero Mango (Mayo mit scharfer Sauce und Mango-Püree).
  • Erst danach das Patty auflegen und mit Bourbon Smoked Sea Salt und Country Ketchup beträufeln.
  • Zum Schluss die gerösteten Zwiebel, die geröstete Tomate und den Bun-Deckel drauf legen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook