So sieht's aus.

Nudelsalat nach mexikanischer Art

Ein würziger Begleiter zu Fleisch und Fisch vom Grill. Der Nudelsalat auf mexikanische Art. Ein Klassiker auf Grillfesten, mit dem Sie auf voller Linie punkten können.

17.07.2014
Nudelsalat-Mexikanisch
Zutaten für Portionen
500 g Spirelli-Nudeln
1 Flasche Texicana Salsa
1 Doppelpaket Katenschinken
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
1 Becher Sahne
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Nudeln kochen. Parallel in großer Pfanne Zwiebel, klein gehackte Knoblauchzehen und Katenschinken braten, bis der Katenschinken gut durch ist. Mais und Kidneybohnen ein wenig miterhitzen.

Texicana Salsa mit der Sahne verrühren und ebenfalls in die Pfanne geben und kurz erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Inhalt der Pfanne mit den Nudeln vermischen und abkühlen lassen.

Seinen wahren Geschmack entfaltet der Nudelsalat auf mexikanische Art, wenn er über Nacht ziehen kann. Ideal mit Brot zu genießen. 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook