So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Miesmuscheln Asia Style

Leckere euro-asiatische Küche aus der "ess|bar" in Konstanz

17.07.2014
Rezeptbild_Folge-4_Konstanz
Zutaten für Portionen
1.5 kg frische Miesmuscheln
150 ml Kokosmilch
2 EL Fischsoße
1 Bund Frühlingslauch (geschnitten)
1 Bund Koriander (Blätter)
4 EL Röstzwiebeln
2 EL Ingwer (fein geschnitten)
1 Zwiebel (geschält)
6 Knoblauchzehen
3 scharfe Chili
2 Stück Zitronengras
1 Ingwer (geschält)

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch, Korianderstängel, Chili, Zitronengras und Ingwer mit einem Küchenmixer oder einem Mörser zu einer feinen Paste verarbeiten.

In einem möglichst großen Topf oder Wok 3 Esslöffel Raps- oder Erdnussöl erhitzen und die Wok-Paste dazu geben. Braten, bis sie goldgelb ist (nicht zu dunkel, sonst wird sie bitter), dann die gewaschenen Muscheln dazu geben. Mit der Fischsoße und Kokosmilch ablöschen und bei voller Hitze abgedeckt ca. 3 Minuten kochen, bis sich die Muscheln geöffnet haben. Frühlingslauch dazu geben.

Die Muscheln auf vier Schüsseln verteilen und mit Korianderblättern, Röstzwiebeln und fein geschnittenem Ingwer garnieren.

Dazu empfiehlt Küchenchef Julian Müller-Nestler: Brot und Bier.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook