So sieht's aus.

Rezept aus "Abenteuer Leben täglich"

Luigis Spaghetti Bolognese

Ein typisch deutsch-italienisches Gericht nach einem typisch italienischem Rezept!

07.10.2015
SpaghettiBolo-(2)
© exclusive-design - Fotolia
Zutaten für Portionen
1 Olivenöl
2 Stangen Sellerie
2 Knoblauchzehen
2 mittelgroße Zwiebeln
2 Karotten
500 g Rinderhackfleisch
1 frischer Basilikum
1 Salbei
1 Rosmarin
1 Thymian
250 ml Weißwein
4 Tomaten
1 Dose Kirschtomaten (400 g)
1 Salz
500 g Spaghetti

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 4 Stunden

Insgesamt:


Zubereitung:

  • Staudensellerie und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
  • Knoblauchzehen schälen. Karotten schälen und auch in Würfel schneiden.
  • Das Gemüse bei mittlerer Hitze in Olivenöl glasig anschwitzen. Dann das Hackfleisch dazu geben und kurz anbraten.
  • Kräuter zusammenbinden und dazu geben. Mit Weißwein ablöschen.
  • Frische Tomaten würfeln und zusammen mit Dosentomaten dazu geben. Leere Dose mit Wasser befüllen und zwei Füllungen dazu geben.
  • Drei bis fünf Stunden lang auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Mit Salz abschmecken und Kräuterbund herausnehmen.
  • Spaghetti kochen und zusammen mit der Soße servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook