So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Lammkoteletts

Würzige Koteletts nach einem Rezept aus dem "Marooush" in Berlin

22.05.2015
Lammkoteletts
Zutaten für Portionen
16 Lammkotelette
5 Stiele Rosmarin (für die Marinade)
5 Stiele Thymian
2 Zehen Knoblauch frisch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 EL Olivenöl
2 große Kartoffeln (für die Beilagen)
500 g Saisongemüse und grüne Bohnen (nach eigener Vorliebe mischen)
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Thymian
1 Bund Rosmarin
3 Chilli- Schoten rot getrocknet (mit Mörser mahlen)
1 EL Asiatisches Currypulver

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Lammkoteletts mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Sichtbare Sehnen und Fett entfernen. Die Lammkotelettes in eine flache Schüssel legen und mit Thymian, Rosmarin, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Öl marinieren. Ca. 20 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und kochen, danach in Würfel schneiden und mit Öl anbraten. Dann mit Chillischoten rot, Koriander frisch, Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Das Gemüse waschen, putzen und anbraten und mit Salz, Pfeffer und etwas Curry abschmecken.

Die Lammkoteletts in einer Grillpfanne oder auf dem Grill 2-3 Minuten von jeder Seite scharf anbraten. Danach die Pfanne vom Herd nehmen und die Koteletts 2 Minuten in der heißen Pfanne ruhen lassen bzw. auf dem Grill an den Rand legen und 2 Minuten ziehen lassen.

Auf Tellern anrichten und garnieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook