So sieht's aus.

Rezept aus Abenteuer Leben täglich

Knusper-Schnitzelkuchen

Gaumengraus oder Gaumenschmaus: Das verrückte Rezept zum Knusper-Schnitzelkuchen aus Abenteuer Leben täglich!

29.03.2016
Zutaten für Portionen
250 g Mehl
1 PK Trockenhefe
40 g Butter
10 Eier
125 ml Milch
300 g Bohnen (breit)
4 Schweineschnitzel
50 Gramm Cornflakes
2 EL Öl
50 g Getrocknete Tomaten in Öl
200 g Käse (gerieben)
100 ml Sahne
200 g Crème fraîche

Zubereitung

  • Mehl mit Hefe und Salz mischen, mit Butter, 1/5 der Eier und Milch verkneten. Ca. 30 Minuten gehen lassen. Schnitzel auf beiden Seiten salzen und pfeffern. Cornflakes klein zerbröseln. Mehl und Eier in einen tiefen Teller geben. Sahne und etwas Salz zu den Eiern geben, mit einer Gabel kräftig verquirlen. Schnitzel im Mehl wenden, durch die Eiersahne ziehen, dann in den Cornflakesbröseln panieren. Butterschmalz in einer weiten Pfanne erhitzen, Schnitzel darin je Seite ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze ausbacken, anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Bohnen waschen, putzen und in Stücke teilen. In Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abgießen und abschrecken. Schnitzel in Streifen schneiden, die abgetropften Tomaten mit Bohnen und Käse mischen. Sahne, Creme fraiche und die übrigen Eier, Salz und Pfeffer verrühren. Ofen auf 175°C vorheizen. Eine gefettete Springform (26cm Durchmesser) mit dem Teig auskleiden. Schnitzel auf dem Boden verteilen, die Bohnen/Tomaten/Käsemasse darauf verteilen und anschließend die Ei-Masse mit Sahne und Creme fraiche darüber geben.
  • Etwa 50 Minuten backen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook