So sieht's aus.

Rezept von Frank Rosin

Knoblauchsuppe mit Riesengarnelenschwänzen

Das Lauchgewächs verleiht der Suppe einen tollen Geschmack.

23.07.2014
Einfach, aber raffiniert: Knoblauchsuppe mit Garnelen.
Einfach, aber raffiniert: Knoblauchsuppe mit Garnelen. © kabel eins
Zutaten für Portionen
1 Liter Gemüsebrühe
750 g Suppengemüse (Zwiebeln, Porree, Möhren, Sellerie)
0.5 Knolle Knoblauch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 Riesengarnelen
1 Bisschen Koriander und Basilikum nach Bedarf

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Das frische Gemüse klein schneiden und blanchieren. Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne rösten. Das Gemüse zur Gemüsebrühe geben und den Knoblauch hinzugeben. Mit Koriander und Basilikum abschmecken.

Die Riesengarnelen anbraten und am Ende in die Suppe geben.

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook