So sieht's aus.

Rezept aus "Abenteuer Leben täglich"

Kanuni - japanisch gegrillter Schweinebauch

Schweinebauch ist nicht immer Jedermanns Sache, aber mit diesem Rezept können Sie Freunde und Familie das nächste Mal sicherlich davon überzeugen!

08.10.2015
Kanuni
© recyap - Fotolia
Zutaten für Portionen
2 kg magerer Schweinebauch
2 Bund Frühlingszwiebel
2 Zitronen/Limonen achteln
3 EL Sesamöl
3 EL Sonnenblumenöl
6 EL Sojasauce
2 EL Reiswein
3 TL frischer Ingwer, gerieben
10 Zehen Knoblauch durchgepresst
5 EL Honig
3 TL Pfeffersauce
3 TL chinesisches Fünf- Gewürze-Pulver
3 TL Salz

Kochzeit: 4 Stunden 40 Minuten


Zubereitung:

  • Alle Zutaten zu einer Marinade verrühren. Den Schweinebauch in einem Gefrierbeutel geben und die Marinade dazu geben.  1-3 Tage im Kühlschrank marinieren.
  • Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen. Den dann Schweinebauch 4 Stunden bei 80 Grad Umluft, anschließend bei 180 Grad garen.
  • Zum Anrichten den Schweinebauch in rechteckige, mundgerechte Scheiben schneiden.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook