So sieht's aus.

Knusprige Kalbsschnitzel mit cremiger Pilzsoße und Bratkartoffeln, wer kann da widerstehen?

Kalbsschnitzel mit Pilzsoße und Bratkartoffeln

10.02.2015
Zutaten für Portionen
4 Kalbsschnitzel
1 Ei
1 Prise Mehl
1 kl. Hand voll Semmelbrösel
800 g Kartoffeln
3 Zwiebeln
100 g geräucherter und gewürfelter Speck
40 g Butter
1 kleine Zwiebel
500 g Pilze, gemischt
750 ml Brühe
1 kl. Hand voll Petersilie
2 El Essig
1 Prise Salz, Pfeffer

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Kalbsschnitzel mit Mehl, Ei und Semmelbröseln panieren und im Fett schwimmend braten. 

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Sobald sie gar sind die Schale abpellen und zu Röstkartoffeln schneiden. Speck auslassen, 3 Zwiebeln würfeln und dazu geben und ca. 20 Minuten braten. Röstkartoffeln in einer heißen Pfanne braten. Wenn sie braun und knusprig sind, Speck und Zwiebeln dazugeben.

Kleine Zwiebel klein schneiden und in Butter anbraten. Pilze putzen und zerkleinern. In die Pfanne dazu geben und mit durchrösten. Mit der Brühe aufgießen. Petersilie und Essig dazugeben. 10-15 Minuten kochen, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. 

Dazu passt gut Rosenkohl-Gemüse!

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook