So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Käsekuchen

Fluffiger Kuchen nach einem Rezept aus dem "Manne Pahl" auf Sylt

27.07.2015
Kaesekuchen
Zutaten für Portionen
170 g Butter
200 g Zucker
10 g Vanillezucker
5 Eier (Größe M)
2 Zitronen (unbehandelt)
1 Prise Salz
1.3 kg Magerquark
5 EL Milch (3,5% Fettanteil)
8 EL Grieß

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 55 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG:

Butter in grobe Stücke teilen und in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen des Handrührgerätes schaumig aufschlagen.

Zucker, Vanillezucker und Salz zur Butter geben und so lange rühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Eier trennen. Eiweiß beiseite stellen. Eigelbe unter das Fett-Zucker-Gemisch rühren.

Zitronen waschen, trocken reiben und die Schale mit einer Haushaltsreibe abreiben, Zitrone auspressen.

Magerquark, Milch, Grieß, Zitronensaft und –Schale unterrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter das Quarkmousse heben.

Teig in eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Springform (Durchmesser: 28 cm) geben und glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad, Umluft ist nicht geeignet) 45 Minuten backen. Eventuell nach 30 Minuten der Backzeit mit Pergamentpapier abdecken.

Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook