So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Känguru-Salat

Extravaganter Salat nach einem Rezept aus der "Auberge Napoleon" im holländischen Vaals.

13.10.2014
Kaenguru-Salat
Zutaten für Portionen
500 g Känguruhüfte
4 Zehen Knoblauch
1 Stange Lauch
1 kleine Zwiebel
3 Möhren
500 ml Rotwein
1 Prise Salz
1 Prise Peffer
3 Stangen Frühlingszwiebel
3 Stangen Spargel
100 ml Balsamicoessig
100 ml Trüffeloel
10 ml Sesamöl
50 ml Olivenöl
1 EL Zucker

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Die Känguruhüfte mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel, Lauch und eine Möhre grob würfeln. Zwiebel, Knoblauch, Möhre, Lauch, Känguru und den Rotwein in eine Ofenform geben. Das Känguru nun bei 180 Grad im Ofen schmoren. Danach gut auskühlen lassen.

Das ausgekühlte Fleisch in feine Würfel schneiden. Spargel, Moehren und Fruehlingszwiebeln fein klein schneiden. Die Öle und den Balsamico mischen. Alle Zutaten hineingeben gut durchmengen mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und ziehen lassen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook