So sieht's aus.

Funky Burger

James Bun Burger

04.11.2014
James Bun-Burger
Zutaten für Portionen
1 Blattgold (aus dem Feinkosthandel)
1 Hamburgerbrötchen
1 Pangasius Fischfilet
1 kleine Tintenfische
1 russischer Kaviar
1 Salat
1 Hollandaise Soße

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 7 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Das Hamburgerbrötchen wird ein wenig angefeuchtet und das Blattgold mit einer Pinzette aufgetragen (nicht mit den Händen, das würde das Blattgold zum Schmelzen bringen).

Das Pangasius Filet wird in Öl in der Pfanne angebraten. Während der Fisch brät, wird der goldene Burgerdeckel mit Kaviar-Pünktchen geschmückt.

Nun wird der Burger "zusammengebaut": Die untere Brötchenhälfte wird mit Hollandaise-Soße bestrichen. Die Tintenfischchen werden an den Rändern der Brötchenhälfte drapiert. Anschließend werden der Salat, 2-3 Pangasius-Filets und der goldene Kaviar-Burger-Deckel oben drauf gelegt – fertig ist der James Bun!

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook