So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Iberico-Steak mit Süßkartoffelpüree

Schweinerückensteak mit Süßkartoffelpürree, Cranberry-Sauce und mediterranem Gemüse nach einem Rezept aus dem "Strandhaus Schwedeneck"

26.03.2015
Ibericoschwein-Suesskartoffelpuree
Zutaten für Portionen
4 Schweinerückensteaks (oder Kotelette) vom Iberico-Schwein
1 EL Olivenöl
5 große Süßkartoffeln
3 große Speisekartoffeln
1 Bund Rosmarin
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer
2 EL Butter
0.125 l Rotwein (trocken)
0.125 l Kischsaft
1 Zweig Thymian
1 Lorbeerblatt
80 g Cranberry
1 milde(Chilischote)
1 Paprikaschote (rot)
1 Paprika (gelb)
1 kleine (Zucchini
3 Karotten
1 Gemüsezwiebel
1 Zweig Salbei
5 EL Olivenöl

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG:

Kartoffelpürree

Beide Sorten Kartoffel schälen und vierteln. Im gesalzenen Wasser erst die Speisekartoffel mit Rosmarin ca. 10 min. kochen, dann die Süßkartoffel zugeben. Wenn beide Kartoffelsorten gar sind, das Wasser abgießen. Etwas Butter hinzugeben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sauce:

Rotwein, Kirschsaft, etwas Rosmarin, Thymian, Lorbeersblatt, Chilischote und Cranberrys zum Kochen bringen und einreduzieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ein Stck Butter zum Binden dazugeben.

Gemüse:

Paprikas, Zucchini, Karotten und Zwiebel schälen und schneiden. In nicht zu kleine Stücke schneiden (die Karotten in schräge Scheiben). Zuerst die Karotten mit etwas Olivenöl in einer großen Pfanne rösten bis sie etwas weicher sind, dann Paprikas,Zucchini, Zwiebel und Salbei dazu geben. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Nur so lange garen, dass das Gemüse noch Biss hat.

Fleisch:

Das Fleisch kalt abspülen und gut trockentupfen. In einer Grillpfanne(wenn(vorhanden) von beiden Seiten scharf anbraten. Auf kleiner Hitze ziehen lassen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook