So sieht's aus.

Deftige Hausmannskost

Holzfällersteak

Das gute alte Holzfällersteak. Ein echter Klassiker auf dem Grill.  Unverwechselbar, würziger Geschmack und volles Aroma. Der zeitlose Klassiker, der frisch vom Rost einfach unwiderstehlich schmeckt.

17.07.2014
Schwein_angeschnitten
Zutaten für Portionen
4 Schweinenackensteaks (je 200 g, etwa 2 cm dick)
2 rote Zwiebeln
2 Tl getrockneter Majoran
2 Tl Paprikapulver (süß)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Vorbereitungszeit: 50 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Schweinenackensteaks trocken tupfen. Mit Majoran, Paprikapulver, Salz, Pfeffer würzen und einreiben. Abgedeckt bei Zimmertemperatur etwa 30 Minuten ruhen lassen. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Abdecken und beiseite stellen.

Steaks auf den Grillrost legen und etwa 10 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Zusammen mit den Zwiebelringen servieren.

Zu dem Holzfällersteak passen sehr gut Bratkartoffeln und ein grüner Bohnensalat.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook