So sieht's aus.

Rezept aus "Abenteuer Leben täglich - GoG mit Hoffmann"

Hackfleisch-Pizza

Das Rezept für Hackfleisch-Pizza wird von Koch Hoffmann getestet. Taugt es was und wird als Gaumenschmaus ausgezeichnet oder fällt es doch eher als Gaumengraus durch?

23.09.2016
Zutaten für Portionen
500 g Hackfleisch vom Schwein
1 Tüte Fertigmischung für Hackbraten
100 g Tomatenmark
4 Scheiben Salami
3 Scheiben Schinken, gekocht
2 Zwiebeln
1/2 Dose Mais
200 g Käse (Pizza-Käse), zum Überbacken
2 EL Pizzagewürz
1 Paprikaschote, grüne

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Schritt 1: Das Hackfleisch gemäß Packungsanweisung mit dem Fix für Hackbraten anmachen und den fertigen Hackfleischteig in eine gefettete Springform (Ø 28 cm) geben. Darauf das Tomatenmark geben
Schritt 2: Die Salami und den Schinken in Stücke zerrupfen, die Zwiebel in Scheiben schneiden, die Paprika in Streifen schneiden und alles auf die Hackfleischmasse legen. Den Mais darüber verteilen und das ganze mit dem Pizza-Gewürz bestreuen.
Schritt 3: Zum Abschluss den Käse darüber streuen.
Schritt 4: Das Ganze dann im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 25 Minuten überbacken.

Die Pizza ist fertig, wenn der Käse geschmolzen und hellbraun gebacken ist.

Tipp: Heiß servieren mit Baguette-Brot.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook