So sieht's aus.

Gaumenschmaus oder Gaumengraus?

Gyros-Muffins mit Tzatziki

Ein herzhafter Muffin mit griechischem Kick. Das leckere Fleisch-Dessert ist ein Highlight auf jeder Party.

01.09.2014
Zutaten für Portionen
250 Gyrosfleisch
1 Zwiebeln
250 g Mehl
2 TL Backpulver
0.5 TL Natron
1 Ei
60 ml Öl
200 g Kräuterquark
120 ml Buttermilch

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Backofen auf 190 Grad vorheizen und Muffinblech gut einfetten. Gyros und Zwiebeln in sehr kleine Stückchen schneiden. Mehl, Backpulver, Natron, Pfeffer und Salz in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Öl, Tsatsiki und Buttermilch schaumig schlagen. Mehlgemisch, Gyros und Zwiebeln dazugeben und unterrühren. Teig in die Förmchen füllen und ca. 25 Minuten backen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook