So sieht's aus.

Der Beilagenklassiker zum Grillen

Gurkensalat lauwarm

Mit diesem Rezept können Sie den köstlichen Klassiker zur Abwechslung einmal in einer neuen Variante ausprobieren.

18.08.2014
Die Chicken Chili Sauce gibt dem Gurkensalat eine exotische Note
Für den scharfen Kick im Gurkensalat sorgt ein ordentlicher Schuss Chicken Chili Sauce  © dpa
Zutaten für Portionen
1 Salatgurke
2 Schalotten
0.5 Bund frischer Dill
2 EL Weißweinessig
2 EL Schmand
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Minute

Insgesamt:


Zubereitung:

Salatgurke halbieren und je nach Vorliebe die Kerne entfernen. Anschließend die Gurke in dicke Würfel schneiden. Schalotten in feine Würfel schneiden und den frischen Dill klein hacken.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten bei kleiner Hitze dünsten. Die Gurken zugeben und rund vier Minuten garen lassen. Mit Weißwein ablöschen, Schmand und Dill dazugeben und den Topf anschließend sofort vom Herd nehmen. Nach Geschmack mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen und den noch warmen Salat umgehend servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook