So sieht's aus.

Lamm grillen

Gegrillte Köfte mit Jogurtsauce

Köfte sind klassische Fleischbällchen aus dem Orient, die am Spieß gegart werden und ganz wunderbar dazu geeignet sind, Lamm zu grillen.

18.05.2016
Zutaten für Portionen
500 Gramm Lamm-Hackfleisch
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
2 - 3 TL Kreuzkümmel
1 Prise Salz
150 Gramm griechischer Jogurt
2 Zweige Minze
1 Schuss Zitronensaft

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung der Köfte: Lamm grillen leicht gemacht

  1. Zwiebel würfeln, Knoblauch würfeln und beides zusammen mit Kreuzkümmel und Salz unter die Hackmasse mischen.
  2. Aus der Masse rund 24 ovale Hackbällchen formen und jeweils drei davon auf einen Spieß stecken.
  3. Die Köftespieße mit etwas Öl bestreichen und auf den vorgeheizten Grill legen. Rund 5 bis 7 Minuten lang bei geschlossenem Deckel das Lamm grillen lassen und zwischendurch wenden.
  4. Jogurtsauce kann währenddessen oder zuvor zubereitet werden. Dafür Jogurt mit Minze sowie Zitronensaft vermischen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook