So sieht's aus.

Rezept von Dirk Hoffmann

Fleischpudding

10.11.2014
Ofengericht mit Hackfleisch und Kartoffelpüree
Herzhaftes Ofengericht mit Hackfleisch und Kartoffelpüree  © kabel eins
Zutaten für Portionen
500 g mehlig kochende Kartoffeln
125 ml Milch
1 EL Butter
300 g Hackfleisch
1 Ei
1 Portion Paniermehl
4 große Zwiebeln
1 Prise Paprikapulver (nach Geschmack)

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 55 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln schälen, vierteln und kochen. Anschließend mit einem Stamper stampfen und die Milch und Butter hinzugeben, bis ein luftiges Püree daraus geworden ist. Die Hälfte des Kartoffelbreis in eine gefettete Auflaufform geben und glattstreichen.

Zwiebeln in Ringe schneiden und die Hälfte auf dem Kartoffelpüree verteilen. Anschließend das Hackfleisch mit dem Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprika vermischen und auf die Zwiebelringe geben. Dann die andere Hälfte der Zwiebelringe darübergeben. Den Abschluss bildet die zweite Hälfte des Kartoffelpürees.

Den Auflauf in den Ofen stellen und bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen.

Pdf-Datei zum Ausdrucken

GUTEN APPETIT!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook