So sieht's aus.

Eisbecher mit gegrillten Erdbeeren

Grillen wie bei Abenteuer Grillen 2015 

26.05.2015
Zum fruchtigen Salat gibt es Vanillesoße, selbstgemachtes Erdbeereis und Sahne
Ein fruchtiger Salat für heiße Sommertage  © kabel eins
Zutaten für Portionen
450g Erdbeeren
2 EL Puderzucker
2 TL Balsamico
75g Sahne
2 EL gehackte Haselnüsse
12 Kugeln Vanilleeis

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 8 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Die Hälfte der Erdbeeren in einem Mixer mit 2 EL Puderzucker und Balsamico zu einer glatten Sauce pürieren. Die Sahne mit 1 EL Puderzucker steif schlagen und kalt stellen. Die gehackten Nüsse unter dem Grill rösten und wieder abkühlen lassen. Die restlichen Erdbeeren auf 2 oder 3 Metallspieße stecken (so lassen sie sich leichter wenden) und mit dem restlichen Puderzucker bestäuben. Bei mittlerer Hitze indirekt 6 Minuten garen. Einmal wenden.
Mit etwas Erdbeersauce den Boden der Eisbecher bedecken und 2 Kugeln Vanilleeis darauf setzen. Die geschlagene Sahne darüber geben, mit etwas Sauce beträufeln und mit den gerösteten Nüssen und den gegrillten Erdbeeren servieren.

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook