So sieht's aus.

Die schnellste Lasagne der Welt.

Echtzeitkochen: Lasagne

Unser Echtzeitkoch hat sich heute der Lasagne gewidmet.

16.09.2014
Lasagne
© kabel eins
Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
100 ml Olivenöl
1 Packung Lasagneblätter
500 g Rindersteak
100 g roher Schinken
5 EL Tomatenmark
2 TL Oregano
0.25 l Rotwein
1 Prise schwarzer Pfeffer
200 ml Milch
400 g würziger Käse
4 Eigelbe
250 g Tomaten
1 Bund Petersilie
1 TL Zitronensaft

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Den Ofen auf 250 Grad Umluft vorheizen. Lasagneblätter in Salzwasser bissfest kochen. Im Anschluss die Zwiebeln würfeln und mit etwas Öl in einem Topf andünsten lassen. Inzwischen das Steakfleisch und den Schinken kleinschneiden. Tomatenmark samt Oregano zu den Zwiebeln geben und mit einem Schuss Rotwein ablöschen. Das Fleisch dazu geben und bei starker Hitze anbraten und würzen. Den übrigen Rotwein und 150 ml Milch dazugeben und unter sämigem rühren einkochen. Käse reiben und mit Eigelb und übriger Milch verrühren. Käsemasse abwechselnd mit Fleischmasse und Lasagneblätter in eine Gratinform geben. Alles mit etwas Käsemasse übergießen und 5 - 6 Minuten im Ofen backen bis es leicht gebräunt ist. Inzwischen die Tomaten waschen, halbieren und würfeln. Petersilie waschen und trocken schütteln. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Öl vermischen und zur Lasagne geben.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook