So sieht's aus.

Party-Hit

Die Pizzatorte

Eine Pizzatorte schnell und einfach selbst machen

04.02.2016
Pizzatorte
© Jag_cz - Fotolia
Zutaten für Portionen
1 Pizzateig
1 Glas Tomatensauce
1 Pck. Salami
1 Pck. Hinterkochschinken
1 Glas Pilze
1 Glas Paprika
1 Pck. Streukäse
1 Pck. Pizzagewürz
1 runde Kuchenform

Vorbereitungszeit: 40 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Insgesamt:


Pizzateig ausrollen, und in der Größe einer Kuchenform ausschneiden (wir benötigen 4 Schichten. Dann die Form mit Pizzateig auslegen und glatt streichen. Unbedingt alle Teigschichten schon einmal einzeln bei 180°C im Ofen vorbacken (je ca. 10 Minuten).

Und nun heißt es die einzelnen Pizzaschichten belegen: Tomatensoße, beliebige Toppings, Käse, Gewürze - Schicht für Schicht, bis man bei der obersten Lage angekommen ist. Nicht jede Schicht muss gleich sein, es wird noch leckerer, wenn man variiert.

Die oberste Schicht wird ganz normal mit Tomatensoße, Belag und extra viel Käse geschmücktDann geht’s für die Pizzatorte ab in den Ofen (25 Minuten bei 180° C).

Nach dem Backen die Torte noch ein bisschen auskühlen lassen, bevor ihr sie dann mit Hilfe des Backpapiers aus der Form nehmt. Und jetzt kommt der Moment, auf den alle gewartet haben: Das Anschneiden der Torte!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook