So sieht's aus.

Curry Thunfischsteak mit Spinat-Bohnen-Salat

Grillen wie beim Finale von Abenteuer Grillen 2015

26.05.2015
Curry Thunfisch
© Thomas Francois - Fotolia
Zutaten für Portionen
4 EL Olivenöl (Zutaten für den Salat)
2 EL gehackte Zwiebeln
1 TL Knoblauch
1 TL Oregano
4 Handvoll Spinat
1 Dose schwarze Bohnen
1 EL Zitronensaft
1 Prise Meersalz
5 EL Sauerrahm (20%) (Zutaten für das Dressing)
1 EL Korianderblätter
0.5 El Meersalz (Zutaten für den Thunfisch)
0.5 TL Currypulver
0.5 TL Chilipulver
0.25 TL Pfeffer
2 Thunfischsteaks, 2,5 cm dick

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Für den Salat Zwiebeln in einer Pfanne anschwitzen, Knoblauch und Oregano zugeben und 1 Minute alles garen. Schnell die restlichen Zutaten einfüllen, durchmischen und die Pfanne abgedeckt zur Seite stellen. Für das Dressing Sauerrahm und Koriander vermischen. Für die Thunfischsteaks Gewürze vermischen und Steaks dünn mit Öl bestreichen und mit der Würzmischung einreiben. 20 Minuten ziehen lassen. Steaks über direkter großer Hitze bei geschlossenem Deckel 8-10 Minuten grillen, in dieser Zeit die Steaks einmal wenden. Steaks auf dem Salat anrichten, einen Klecks Sauerrahm draufgeben und servieren.

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook