So sieht's aus.

Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Burger vom Roastbeef

Ein saftiger Burger aus dem Restaurant "Seelig" in Oldenburg.

10.03.2016
Zutaten für Portionen
1 Ciabatabrötchen
160 g Roastbeef (argentinisch)
1 Rucola
0.5 Rote Zwiebel
30 g Parmesan
1 Ei
2 Eigelb
1 Pflanzenöl
2 EL Basilikumpesto
1 Salz und Pfeffer
1 Zweig Rosmarin
1 Knoblauchzehe
1 Balsamico-Dressing

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Das Ciabatabrötchen im Ofen goldbraun aufbacken.

Vom Roastbeef eine Scheibe (160g) abschneiden und in einer heißen Pfanne mit Rosmarin und dem Knoblauch scharf anbraten. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend für 4-5 Minuten in den Ofen mit 180°C vorgeheizten Ofen legen.

Für die Basilikum-Mayonnaise das Eigelb und ein ganzes Ei in ein schmales, hohes Gefäß geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

Mit einem Pürierstab anpürieren. Anschließend das Pflanzenöl ganz langsam in die Eimasse pürieren. Je mehr Öl verwendet wird, desto dicker wird die Mayonnaise. Ist die gewünschte Konsistenz erreicht, 2 EL Basilikumpesto unterrühren. Noch einmal abschmecken, dann kalt stellen.

Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne mit Salz und Pfeffer kurz anbraten. Zwiebel, Rucola und gehobelten Parmesan leicht mit Balsamico-Dressing marinieren.

Das medium gegarte Roastbeef aus dem Ofen nehmen.

Das Ciabatabrötchen aufschneiden und beide Hälften mit der Hälfte der Zwiebel-Rucola-Parmesan-Masse, der Roastbeef-Scheibe und dem Rest der Masse belegen. Zuletzt den Brötchen-Deckel aufsetzen - fertig!

Guten Appetit! 

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Kommentare

Schon gesehen?

Facebook